Sie sind hier: Aktuelles > Pressemitteilungen

Pressemitteilung

24.10.2011

JU Württemberg-Hohenzollern gratuliert Thomas Bareiß zur Wahl zum Bezirksvorsitzenden

Der Bezirksverband der Jungen Union beglückwünscht den Balinger Bundestagsabgeordneten Thomas Bareiß zur Wahl zum neuen Vorsitzenden der CDU Württemberg-Hohenzollern.

Dieser hatte sich in einer sehr engen Abstimmung zwischen zwei nahezu gleichwertigen Kandidaten gegen die ehemalige Verkehrsministerin Tanja Gönner durchgesetzt. Besonders begrüßt die junge Union die Verjüngung des Vorstandes. Mit einer ?JU-Quote? von gut einem Drittel sei ein guter Schritt für die Modernisierung des Verbandes geleistet worden.

?Der Generationenwechsel ist geglückt? freute sich der JU-Bezirksvorsitzende Marcel Bonnet über die Wahl vieler junger Kandidaten. Bareiß, der erst vor wenigen Monaten aus dem JU-Alter her-auswuchs, werden in Zukunft mit seinem neuen Stellvertreter Norbert Lins, dem Pressesprecher Christoph Koch, Martin Wenig(Schriftführer), Mario Wied (Internetbeauftragter) und Raid Gharib (Beisitzer) fünf JUler in wichtigen Positionen zur Seite stehen. Die personelle Entwicklung müsse sich jetzt jedoch auch in einer Wiedererlangung inhaltlicher Klarheit und Veränderungen im politi-schen Stil niederschlagen, so Bonnet.




Junge Union Bezirksverband Württemberg-Hohenzollern | Bahnhofstrasse 8 | 88250 Weingarten | Impressum